• Home
  • News
  • NEWSLINE 63: Erfolgreiche ERP-Transformationsprojekte brauchen Change-Kompetenz.

NEWSLINE 63: Erfolgreiche ERP-Transformationsprojekte brauchen Change-Kompetenz.

29.06.2021

Veränderungen des ERP-Systems sind die kritischsten und umfassendsten IT-Veränderungen, denen sich ein Unternehmen stellen kann. Es wird damit in das Herz der Organisation eingegriffen und die meisten Mitarbeiter sind davon betroffen.

Indes hat die Corona-Pandemie noch einmal schmerzlich gezeigt, welchen unmittelbaren Einfluss eine funktionierende IT-Landschaft auf den Unternehmenserfolg – ja sogar das Überleben – der Organisation haben kann. Das vergangene Jahr macht deutlich, wie wichtig die Digitalisierung und Automatisierung der Office-Prozesse ist, damit ortsunabhängige Tätigkeiten möglichst von überall ausgeführt werden können.

Es geht darum, eine Durchgängigkeit der Prozesse zu schaffen – durch das richtige System, das optimal genutzt wird. Keine leichte Aufgabe, denn verschiedene Studien belegen, dass immer noch 70 Prozent der digitalen Transformationsvorhaben scheitern.

Deshalb steht die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins NEWSLINE ganz im Zeichen von erfolgreichen ERP-Transformationsprojekten – einem unserer Kernthemen in der Begleitung von Organisationen.

Unsere Themen in dieser NEWSLINE:

  • ERP-Projekte sind Organisationsprojekte: Unser empfohlenes Vorgehen bei der Einführung neuer Systeme
  • Facts & Figures aus Unternehmensbefragungen geben Aufschluss darüber, welche Faktoren den Erfolg von ERP-Transformationsprojekten beeinflussen
  • Change-Kompetenz für Ihr S/4HANA Projekt: Lernen Sie proaktiv zu verändern im gemeinsamen Seminar der Change Akademie & DSAG-Academy

Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe! Hier können Sie die NEWSLINE-63 kostenfrei herunterladen (PDF Download).

Diesen Beitrag teilen: