Hannah Ewert

Seit 2022 unterstützt Hannah Ewert unsere processline Consultans, die unsere Kunden aktiv in deren Veränderungsvorhaben begleiten, als Consulting-Support und arbeitet ihnen in den Projekten zu.

Die gelernte Organisationspädagogin hat schon während ihrer Studienzeit Erfahrungen im Projektmanagement sammeln können. Dazu zählten vor allem Projekte im Bereich der Personal- und Führungskräfteentwicklung. Zuletzt war sie als Gründerin im Bereich der Lebensmittelindustrie tätig. 

Aus- und weitergebildet ist Hannah Ewert im Bereich Projekt- und Prozessmanagement, der Erwachsenenbildung sowie in der Personalwirtschaft,  Personalentwicklung und dem deutschen Arbeitsrecht.


Was mich als Beraterin am meisten motiviert.

Unübersichtliche und nicht effiziente Ausgangssituationen, die Frust beherbergen, zu transparenten, gut verständlichen und umsetzbaren Prozessen abzubilden. Den Fortschritt in der Organisation und die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu sehen, motiviert mich!

Die spannendsten Herausforderungen im Change Management.

Um eine Organisation nachhaltig zu transformieren, bedarf es einer Veränderung der Kultur. Die Kultur verändert sich nicht einfach, weil wir entscheiden, dass sie das soll. Sie spiegelt die Lebenswelt eines jeden Einzelnen, der/die sich in ihrem Kulturraum aufhält, wider. Wir können sie verändern, indem wir Rahmenbedingungen schaffen, die veränderungswürdig sind, Fortschritt bringen und die Zusammenarbeit der Akteure verbessert.

Wenn ich abschalten muss.

In meiner Freizeit treffe ich meine Familie und Freunde. Gemeinsames Kochen findet an den Wochenenden Platz, an welchen ich auch regelmäßig Salsa tanze. Generell hilft mir Sport dabei, den Kopf freizubekommen, um mit vollem Einsatz in den Projekten unserer Kunden zu wirken.

Hannah Ewert

Ansprechpartnerin für:

  • Projektmanagement / Projektkoordination
  • Administrative Fragen

Motto

Entwicklung, Fortschritt, nicht stehen bleiben und stetig den Status quo hinterfragen.“