Change geht anders:
ganzheitlich. begleitend. nachhaltig.

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: processline

13.06.2018

Sibylle Hanke-Abraham

Consultant

Sibylle Hanke-Abraham verstärkt seit Ende 2017 das Team der processline. Die gelernte Diplom-Kauffrau kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Beraterbranche zurückblicken, wobei Sie sich auf den Schwerpunkt Change Management spezialisiert hat. Des Weiteren absolvierte sie verschiedene Weiterbildungen als Moderatorin, Trainerin und Management-Coach. In ihrer Arbeit bei processline zeichnet Sie sich besonders durch ihre positive Ausstrahlung und reichen Erfahrungsschatz in der Organisationversänderung aus.

Publiziert in Berater-Profile.
13.06.2018

Erfolg ist kein Zufall

Dass Erfolg kein Zufall ist, erleben wir in unserer täglichen Arbeit in der Organisationsberatung. Deshalb haben wir unsere erneute Auszeichnung als Beste Berater 2018 auch zum Anlass genommen, in der aktuellen Ausgabe der NEWSLINE zu beleuchten, welche Faktoren erfolgreiche Organisationsveränderung ausmachen:

Thema 1: Was macht eine gute Unternehmensberatung aus? Dieser Frage sind das Wirtschaftsmagazin brandeins Wissen und das Marktforschungsunternehmen statista nachgegangen und haben die größte Umfrage am deutschen Beratermarkt durchgeführt. Dabei wurde die processline GmbH bereits zum dritten Mal in Folge als Beste Berater 2018 ausgezeichnet. Geschäftsführerin Jennifer Reckow erklärt das processline-Erfolgsgeheimnis.

Thema 2: Organisationen im Spannungsfeld: Wer zukunftsweisende unternehmerische Entscheidungen treffen will, muss sich vieler äußerer Faktoren bewusst sein. Wir zeigen auf, vor welchen Herausforderungen Organisationen aktuell stehen.

Thema 3: 10 Expertentipps für erfolgreiche Organisationsveränderung: Viele Change-Projekte bleiben mitten im Prozess stecken oder werden vergessen. Mittlerweile gibt es viele Unternehmen, die auf einer Altlast von unzähligen, nicht beendeten Change-Projekten sitzen und keinen Ansatzpunkt finden, um aus der Situation herauszukommen. Das lässt sich vermeiden, indem man einige Erfolgsfaktoren für gelungene Organisationsveränderung berücksichtigt. 

Thema 4: Praktische Helfer für Unternehmer: Unsere Empfehlungen für smartes Arbeiten - von modernem Banking bis zum papierlosen Büro.

 

Beste Berater 18

Jeder kennt das Klischee über Berater, die im feinen Zwirn ins Unternehmen kommen, viele Hände schütteln und hochtrabende Reden halten, um ihre Konzepte anzupreisen – die dann jedoch relativ schnell an der Realität scheitern.

Kaum ist der Berater aus dem Haus und das Unternehmen wird bei der Umsetzung der Strategien alleine gelassen, verrauchen all die gut gemeinten Lösungsvorschläge. Am Ende bleibt viel Wirbel um nichts. Echte Veränderung – Fehlanzeige.

Doch was macht eine wirklich gute Unternehmensberatung aus? Dieser Frage sind das Wirtschaftsmagazin brand eins Wissen und das Marktforschungsunternehmen statista nun zum bereits fünften Mal nachgegangen und haben die größte Umfrage am deutschen Beratermarkt durchgeführt.

27.03.2018

Die Zukunft ist jetzt!

Die Unternehmen von heute stehen vor zahlreichen Herausforderungen: ob Digitalisierung, Automatisierung, demographischer Wandel, Fachkräftemangel oder Globalisierung. Deshalb haben wir unsere aktuelle NEWSLINE ganz dem Thema "Die Zukunft ist jetzt!" gewidmet:

Thema 1: Mensch gegen Maschine: Wie wird die Automatisierung unser Leben verändern? Künstliche Intelligenz und Automatisierungsprozesse dringen in alle Branchen und Berufsgruppen vor und werden unsere Arbeitswelt grundlegend verändern. Unabhängig davon, ob man diese Entwicklung als großartig oder angsteinflößend empfindet, der technische Fortschritt hat uns längst eingeholt und Unternehmen müssen darauf reagieren.

Thema 2: Megatrends 2030: Welche Werte und Entwicklungen werden unsere Lebenswirklichkeit 2030 ausmachen? Diese Frage hat sich die Heidelberger Gesellschaft für Innovative Marktforschung (GIM) gestellt und in einer auf zwei Jahre angelegten Studie untersucht, welche großen Trends unser Leben zukünftig prägen werden.

Thema 3: Smarte Helfer: Diese smarten Tools erleichtern uns den Arbeitsalltag. Ob digitaler Reiseassistent, smartes Neworkingtool oder cloudbasiertes Projektmanagement.  

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Publiziert in Newsline
23.03.2018

Energiemarkt im Wandel: RWE und E.ON machen es vor

Der deutsche Energiemarkt stellt sich neu auf. Dies zeigt nicht nur die aktuelle Aufspaltung von innogy zwischen RWE und E.ON: Die RWE-Tochter soll zwischen den Konzernen aufgeteilt werden und RWE eine Minderheitsbeteiligung an E.ON erhalten. Die Energieversorger teilen zudem verschiedene Kompetenzfelder unter sich auf.

RWE könnte sich dann auf die Stromproduktion fokussieren und E.ON auf das Netzgeschäft mit Strom und den Vertrieb. Die Börse reagierte euphorisch auf die Ankündigung ließ die Innogy Aktie in die Höhe schnellen. Die klare strategische Ausrichtung und Neuordnung sorgt für Vertrauen bei den Anlegern.

Im Gegensatz dazu musste der Hamburger Stromversorger Enversum kürzlich Insolvenz anmelden. Die Versorgung der Kunden wird von den lokalen Stadtwerken übernommen. Dabei befinden sich viele Stadtwerke selbst in der Krise. Die zahlreichen Insolvenzen der vergangenen Jahre waren vor einem Jahrzehnt noch völlig undenkbar.

Grund sind schwindende Gewinne und ein hoher Investitionsbedarf in erneuerbare Energien sowie klamme Kassen der Kommunen. Veraltete Strukturen, steigende Serviceanforderungen der Kunden und Erwartungen junger, qualifizierter Arbeitnehmer an potenzielle Arbeitgeber tun ihr übriges.

24.11.2016

Die Newsline Ausgabe 45 ist online.

Mehr Change war nie.
Zum Jahreswechsel stehen viele Unternehmen vor großen Herausforderungen. Trump, Syrien, Brexit, EU-Krise – all das hat Folgen. Schwerwiegender sind jedoch die langfristigen Trends, von Globalisierung bis Digitalisierung. Viele mittelständische Unternehmen haben in unsicheren Zeiten an den notwendigen Investitionen gespart. Das Problem: Wer sich den Veränderungen nicht schnell genug anpassen kann, der droht zu verschwinden.
Die aktuelle Newsline zeigt, wie Veränderung möglich und für die Unternehmen aktiv gestaltbar wird. Wir stellen den neuen Change-Leitfaden des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater vor und führen sechs konkrete Erfolgsfaktoren für Veränderungsvorhaben auf.

Publiziert in Newsline
24.11.2016

Neue processline-Website ist online

Modernes Design, klare Struktur, bessere Nutzerführung: Die neue Website von processline ist ab sofort online und bietet Besuchern einen noch schnelleren Zugang zu Informationen. Auch inhaltlich hat processline sein Online-Angebot ergänzt: „Wir gehen bezüglich unserer Leistungen mehr in die Tiefe und bringen mehr Einblick, was wir tatsächlich leisten“, erläutert processline-Geschäftsführerin Jennifer Reckow. Auch der direkte Kontakt zum Unternehmen ist nun von jeder Seite aus möglich. Realisiert wurde die neue Website von der sun concept Werbeagentur GmbH aus Speyer.

29.07.2016

Wir gratulieren unserem Partner Prologics zur Auszeichnung Microsoft Partner of the Year

Bei der Worldwide Partner Conference (WPC) von Microsoft in Toronto, Kanada, wurde Prologics als Microsoft Country Partner of the Year ausgezeichnet. Mit diesem Award werden jene Microsoft Partner geehrt, die durch besondere Innovationen und Umsetzungsstärke aus dem Partnernetzwerk hervorstechen. Als Mitbegründer der Software Allianz isv4industry wurde dieses Jahr das erste Mal weltweit eine Gruppe von Independant Software Vendors (ISV) Partnern ausgezeichnet, welche smarte Lösungen im Bereich Industrie 4.0 anbieten. Der Award wurde im Rahmen der weltweiten Microsoft Partnerkonferenz in Toronto von Satya Nadella, CEO von Microsoft, höchstpersönlich übergeben. Während der Keynote von Satya Nadella wurde „Business Process Management“ (BPM) als eines der drei strategischen Schwerpunktthemen für das kommende Jahr neben „Personal Computing“ und „Intelligent Cloud“ definiert.

24.06.2016

Ist Ihr Unternehmen fit für den Sommer?

VOM SOMMERLOCH UND STRATEGIEN DAGEGEN

Der Sommer ist da und die Geschäfte stagnieren? „Das liegt am Sommerloch“, lautet die Begründung oft. Dort, wo Geschäftsbeziehungen aber auf Vertrauen beruhen, trifft diese Weisheit nur die halbe Wahrheit. Nutzen Sie doch diese Zeit, um Ihr Unternehmen auf den Prüfstand zu stellen.

13.06.2016

Ist wirklich eine neue Anwendung nötig?

Von der einfach scheinenden Lösung „Neue Software“

Bei Ablaufproblemen eine neue Software einzuführen, mag in manchen Fällen sinnvoll sein, birgt aber auch Risiken. Wann ein Softwarewechsel empfehlenswert und was dabei zu beachten ist, darum geht es in diesem Artikel.

Seite 1 von 4

Sie haben eine Frage?
Wir rufen Sie zurück.

  1. Ihr Name(*)
    Bitte geben Sie Ihren Namen an.
  2. Ihre Telefon-Nummer(*)
    Ungültige Eingabe

©2014-2018 • processline GmbH • Wormser Landstraße 261 • 67346 Speyer