processline Corona-Studie

07.05.2020
Die Corona-Krise hat viele mittelständische Unternehmen vor unerwartete Aufgaben gestellt.

Als langjähriger Partner dieser Unternehmen ist es uns wichtig zu wissen, wie Sie als Organisation diese Krise bewältigen und welche Erkenntnisse Sie derzeit für Ihr Unternehmen schon gewonnen haben – denn diese noch nie zuvor dagewesene Situation betrifft uns alle. Es gibt viele offene Fragen, die wir langfristig nur mit der Auswertung der gemeinschaftlichen Erfahrungen beantworten können, um dem Mittelstand eine Zukunftsperspektive geben zu können.

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie ein persönliches Exposé, aus welchem Sie erkennen, welche Handlungsmuster Ihre Organisation in Stresssituationen an den Tag legt. Damit können Sie gezielt die Weichen für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens stellen! Selbstverständlich erfolgt die Auswertung vollkommen anonym.

Die Studie ist bis zum 30.05.2020 für Sie freigeschaltet. Danach beginnt die Auswertung der Einsendungen.

Hier können Sie an der processline Corona-Studie teilnehmen

Wir freuen uns, wenn Sie die Studie zudem in Ihrem Netzwerk teilen, um ein möglichst breitgefächertes Ergebnis zu erzielen!

Ihr Team der processline

Diesen Beitrag teilen: